:lupovet

Pleiten, Pech & Pannen

Auch das ist :lupovet

WIR über UNS und mit IHNEN


Wir von :lupovet sind ständig bemüht, Ihnen einen optimalen Service zu bieten und setzen uns mit unserem ganzen Engagement, viel Motivation und Freude für Sie und Ihre Wünsche ein. Auch bei Problemen, Lieferschwierigkeiten (die sich leider nicht immer vermeiden lassen) und anderen Pleiten, Pech und Pannen versuchen wir, schnellstmöglich Lösungen zu finden und Sie zufrieden zu stellen.

Trotz hohem Einsatz gelingt uns das leider nicht immer. Genau das wollen wir Ihnen an dieser Stelle nicht vorenthalten, denn auch das ist -neben den vielen positiven Rückmeldungen, die wir von Ihnen erhalten- unser Alltag bei :lupovet.

Anbei einige Beispiele (ggf. gekürzt), die Ihnen zeigen sollen, dass auch wir es nicht schaffen, es allen Recht zu machen und dass gut gemeinte Bemühungen und emails in bester Absicht auch mal "nach hinten losgehen" können!

Wir danken Ihnen an dieser Stelle ausdrücklich für Ihre Rückmeldungen -positive wie negative- und für Ihr Verständnis, falls doch mal etwas schief läuft, denn auch wir sind nicht perfekt, aber jeden Tag setzen wir uns wieder mit viel Freude, Energie und Liebe ein, für Sie und Ihr Tier!

Passen Sie gut auf sich auf!

Ihre

Miriam Breuer
:lupovet

Beispiel 8: Abstellort für Pakete sollte mit Bedacht gewählt werden

Beispiel 7: Onlineshop gefällt nicht

Beispiel 6: Auch unsere Kunden erleben hin und wieder "Pleiten, Pech und Pannen", im Beispiel hat sich der Hund mit dem Postboten verbündet

Beispiel 5: DHL händigt dem Herrchen ein auf den Vornamen des Hundes adressiertes Paket nicht aus ;-)

Beispiel 4: Mindesthaltbarkeit

Beispiel 3: aufgrund eines bedauerlichen Fehlers wurde auf eine email nicht reagiert und infolgedessen eine Bestellung versehentlich nicht bearbeitet... Nach der nicht beantworteten email vergingen allerdings 3 Tage, bis sich die Kundin hier nochmal meldete, so dass uns der Fehler auffiel... In der Zeit wurde das Futter knapp.... Sorry!

Beispiel 2: zu schnell oder zu langsam, irgendwas ist immer verkehrt...

Beispiel 1: Brocken zu klein